Autor: daniel

Was 2020 auf die Versicherungsbranche zukommt

Was 2020 auf die Versicherungsbranche zukommt

Der Branchenbeobachter Marc Surminski hat auch in diesem Jahr einen (nicht ganz ernst gemeinten) Blick in die Zukunft der Versicherungswirtschaft geworfen. Er prognostiziert einige überraschende Entwicklungen, was den Vertrieb, einige Sparten und die handelnde Akteure angeht. mehr …

Diese Gebäude- und Hausratversicherer regulieren besonders fair

Diese Gebäude- und Hausratversicherer regulieren besonders fair

Wie Kunden die Schadenabwicklung bewerten, hat Servicevalue untersucht. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die jeweiligen Spitzengruppen deutlich verändert. Zu den Auf- oder Absteigern gehören unter anderem Asspario, Cosmos, Debeka, Haftpflichtkasse, Huk24, Itzehoer, NV und VGH. mehr …

Teurer Tapetenwechsel nach Wasserschaden

Teurer Tapetenwechsel nach Wasserschaden

In einem Mehrfamilienhaus war es zu einem Schaden gekommen, nachdem sich ein Mieter an der Reparatur eines Wasserhahns versucht hatte. Für seinen Nachbarn hieß es dann: neu tapezieren. Vor Gericht stritt man sich, wer dafür in Anspruch genommen werden kann. mehr …

Bei IKT-Risiken klafft ein Versicherungsloch

Bei IKT-Risiken klafft ein Versicherungsloch

Selbst von den großen Unternehmen ist offenbar die Mehrheit nicht gegen Risiken versichert, die sich aus der Nutzung von Informations- und Kommunikations-Technologien (IKT) ergeben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Eurostat-Erhebung. mehr …

Autoversicherung: Preise steigen

Autoversicherung: Preise steigen

Wie sich die Beiträge seit dem Höhepunkt der Wechselsaison entwickelt haben, zeigt der Kfz-Versicherungsindex von Verivox. Mit welcher Entwicklung bis zum Sommer zu rechnen ist. mehr …

Diese PKV-Anbieter haben die zufriedensten Versicherten

Diese PKV-Anbieter haben die zufriedensten Versicherten

Wie fair sich Kunden von ihrem privaten Krankenversicherer behandelt fühlen und wie zufrieden sie mit diesem sind, wurde in einer aktuellen Studie untersucht. Welche Gesellschaften am besten abgeschnitten haben – und in welchen Bereichen es besonders große Defizite gibt. mehr …

Mehr lukrative Beratungstermine durch Vorträge

Mehr lukrative Beratungstermine durch Vorträge

Die Persönlichkeit des Vermittlers zählt zu den wichtigsten Faktoren für den Vertriebserfolg. Deswegen ist Kundenansprache immer auch Personen-Marketing. Ein Erfolg versprechendes Forum hierfür sind Vortragsveranstaltungen. So nutzt man das Akquiseinstrument richtig. mehr …

Klima-Klagen: Extremes Risiko für Unternehmen

Klima-Klagen: Extremes Risiko für Unternehmen

Auf einer Fachtagung wurde über Anpassungsoptionen innerhalb des Versicherungsjahres nachgedacht, um der rasanten Dynamik der Gefahren bei manchen Deckungen in der Industrieversicherung zu begegnen. Auch die Versicherungsaufsicht sieht sich herausgefordert. mehr …

Altersvorsorge: Immer noch kein Massenthema

Altersvorsorge: Immer noch kein Massenthema

Die Absicherung für den Ruhestand interessiert nur bestimmte Zielgruppen, andere bleiben außen vor. Das spiegelt auch die Beschäftigung der Verbraucher mit der jährlichen DRV-Renteninformation wider. mehr …

Haftung: So weit geht die Verkehrssicherungs-Pflicht

Haftung: So weit geht die Verkehrssicherungs-Pflicht

Eine Frau war bei einer nächtlichen Fahrradtour durch einen Stadtpark in ein tiefes Loch gestürzt. Dabei hatte sie sich eine Querschnittslähmung zugezogen. Ihr Krankenversicherer hielt den Betreiber des Parks für den Unfall verantwortlich und zog vor Gericht. mehr …

Mit Nachhaltigkeit Kunden überzeugen

Mit Nachhaltigkeit Kunden überzeugen

Mr. Money stellt bei seinen Kunden ein großes Interesse für umwelt- und klimafreundliche Tarife fest. Diese kennzeichnet das Unternehmen in seinen Sach-Vergleichsrechnern besonders. mehr …

Diese Ausschließlichkeits-Vertriebe sind am beratungsstärksten

Diese Ausschließlichkeits-Vertriebe sind am beratungsstärksten

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (Disq) hat erneut eine Studie über die Beratung und den Service im Vertrieb deutscher Agenturversicherer vorgelegt. Auch wenn das Gesamtfazit des Disq positiv ausfällt, so zeigten sich im Detail zum Teil erhebliche Mängel. mehr …