Monat: März 2020

Sturz in der Sauna: Haftet der Betrieb wegen Pflichtverletzung?

Sturz in der Sauna: Haftet der Betrieb wegen Pflichtverletzung?

Bei einem Ausrutscher hatte sich eine Frau schwer verletzt. Daraufhin verklagte sie deren Betreiberin auf die Zahlung von Schadenersatz und Schmerzensgeld. Weil diese sich nicht für den Unfall verantwortlich hielt, landete der Fall vor Gericht. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

Arbeitnehmer oder Freiberufler? Worauf es ankommt

Arbeitnehmer oder Freiberufler? Worauf es ankommt

Eine Physiotherapeutin war als „freie Mitarbeiterin“ in einer Praxis tätig, die Deutsche Rentenversicherung hielt sie aber für Sozialversicherungs-pflichtig. Daraufhin zog die Inhaberin bis vor das Hessische Landessozialgericht. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

Wefox: „Offline-Betrieb hat derzeit Grenzen“

Wefox: „Offline-Betrieb hat derzeit Grenzen“

Die durch die Coronakrise bedingten Ausgangs- und Kontaktsperren verändern die Kundenbeziehung und das Geschäftsmodell von Vermittlern. Wie sich Makler derzeit positionieren sollten, erklärt der Vertriebschef des Versicherungs-Markplatzes gegenüber dem VersicherungsJournal. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

OVB: Gesprächsbedarf über bestehende Verträge ist gestiegen

OVB: Gesprächsbedarf über bestehende Verträge ist gestiegen

Die Kundenzurückhaltung ist angesichts der Coronakrise je nach Land und sogar Region unterschiedlich ausgeprägt, berichtete der Konzern. Im Geschäftsjahr 2019 hat er eine zweistellige Umsatzsteigerung verzeichnet. In Deutschland lief es besser als erwartet. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

Corona dominiert den Huk-Coburg-Jahresrückblick

Corona dominiert den Huk-Coburg-Jahresrückblick

Von den Geschäftsergebnissen des Jahres 2019 zeigt sich die Versicherungsgruppe teils selbst überrascht. Einerseits wurden etliche Rekorde gemeldet, andererseits ging das Geschäft teilweise zurück und die Versicherungstechnik schwächelte. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

Map-Report: Acht private Krankenversicherer mit der Höchstnote

Map-Report: Acht private Krankenversicherer mit der Höchstnote

Im aktuellen PKV-Rating haben die Analysten ein Dutzend Anbieter in den Bereichen Bilanz, Service und Bestandsbeiträge unter die Lupe genommen. Wer zu den Topgesellschaften gehört – und welche heftige Kritik der Branche mit auf den Weg gegeben wird. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

Rahmenvereinbarung unterzeichnet: Fit für die Fusion

Rahmenvereinbarung unterzeichnet: Fit für die Fusion

Der Weg zum Zusammenschluss der beiden Provinzialgruppen Rheinland und Münster wurde nun freigeräumt, eine weitere Hürde ist genommen. Rückwirkend zum 1. Januar gibt es damit einen neuen Versicherer unter den Top Ten. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

Emil-Kunden werden auf Gothaer umgestellt

Emil-Kunden werden auf Gothaer umgestellt

Statt eines Pay-as-you-drive-Tarifs für Endkunden, wird der bisherige Assekuradeur Emil künftig Software für Versicherer anbieten. Wie und ob es mit dem Telematikangebot weitergeht, erfährt man aus einer Pressemitteilung. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

Flugunfall in 80 Meter Höhe

Flugunfall in 80 Meter Höhe

Der Pilot eines Hängegleiters und der eines Gleitschirms hatten im Ausland einen Absturz mit anschließenden Verletzungen provoziert. Da beide aus Deutschland stammen, war man sich vor Gericht uneins, welches Landesrecht auf die Klärung der Schuldfrage anzuwenden war. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

Nach Kollision: Größere Betriebsgefahr durch E-Bikes?

Nach Kollision: Größere Betriebsgefahr durch E-Bikes?

Ein Mann auf einem Elektro- und ein Jugendlicher auf einem herkömmlichen Fahrrad waren sich auf einem Radweg in die Quere gekommen. Nach dem Unfall stritten sie sich vor dem Cloppenburger Amtsgericht, wer dafür verantwortlich war. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

Coronakrise: Normaler Vertriebsalltag nicht in Sicht

Coronakrise: Normaler Vertriebsalltag nicht in Sicht

Eine schnelle Rückkehr zum gewohnten Geschäftsbetrieb wird es nicht geben, die Lage bleibt angespannt. Wer Vermittlern jetzt entgegenkommt und welche Sparte Prognosen zufolge bald eine hohe Schadenquote aufweisen wird. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel

W&W: Bei Betriebsschließungen wird nicht pauschal entschieden

W&W: Bei Betriebsschließungen wird nicht pauschal entschieden

Trotz der Coronakrise will der Konzern an seinem mittel- und langfristigen Ergebnisziel festhalten. Im Vergleich zum Leben- werde das SHUK-Geschäft unterschiedlich betroffen sein. In der Bilanzpressekonferenz ging es auch um den Umgang mit der Betriebsschließungs-Versicherung. mehr … Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel