Neue Tarif Welt 2009 – private Krankenversicherung

Neue Tarif Welt 2009 – private Krankenversicherung

Wer ab 1. Januar 2009 eine private Krankenversicherung abschließt, erhält das uneingeschräkte Recht, später direkt in einen höherwertigen Tarif eines anderen privaten Krankenversicherers zu wechseln.

Bei diesem  Übertritt gehen die angesparten Alterungsrückstellungen nicht mehr wie früher verloren!

Dieses Wechselrecht muß jedoch in die Neugeschäfstprämien ab 2009 einkalkuliert werden, so dass die Prämien bei den privaten Krankenversicherern ab 1. Januar 2009 etwas teurer geworden sind.

Für freiwillig Versicherte in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ergibt sich aufgrund der Einführung des Gesundheitsfonds und den damit deutlich gestiegenen Beitragssätzen in der GKV (einheitlich 15,5 Prozent !) die Überlegung, ob ein Wechsel in die private Krankenversicherung (PKV) aufgrund des besseren Preis- / Leistungsverhältnisses nicht dauerhaft die bessere Wahl ist. Reichen die Beiträge aus dem Gesundheitsfonds der GKV nicht aus, so können die gesetzlichen Kassen sogar Zusatzbeiträge einfordern. Eine Verbesserung des Leistungsumfangs der GKV ist aber nicht vorgesehen.

→ Kostenlose Angebote und Informationen zum Thema private Krankenversicherung gibt es hier !