GF-Tarif mit BU-Umtauschoption zu verschiedenen Anlässen

GF-Tarif mit BU-Umtauschoption zu verschiedenen Anlässen

Die Grundfähigkeits-Versicherung der Signal Iduna kann nicht nur beim Eintritt ins Berufsleben in einen Berufsunfähigkeits-Schutz eingetauscht werden. Insgesamt bildet sich bei der Produktgruppe ein Marktstandard heraus, schreibt der Biometrie-Experte Philip Wenzel. mehr …

Misstrauischer Kfz-Versicherer handelt sich Klage ein

Misstrauischer Kfz-Versicherer handelt sich Klage ein

Ein Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherer hatte Zweifel, ob sämtliche Reparaturkosten, die ein Geschädigter einforderte, tatsächlich unfallbedingt erforderlich waren. Als er deswegen verlangte, dass der Mann ergänzende Unterlagen vorlegt, gab es Streit. mehr …

Wo Neubauten noch günstig sind und wo nicht

Wo Neubauten noch günstig sind und wo nicht

In welchen Städten und Regionen Wohneigentum noch finanzierbar ist oder neue Häuser bereits über einer Million Euro kosten, zeigt eine Auswertung von Immoscout24. In der aktuellen Auflage sind drei Metropolen zum ersten Mal dabei – eine davon gleich mit dem größten Preisanstieg. mehr …

Ungenügend aufgeklärt bei Risikoschwangerschaft

Ungenügend aufgeklärt bei Risikoschwangerschaft

Eine Frau hatte ein schwerbehindertes Baby zur Welt gebracht. Das Risiko, ein Kind mit Beeinträchtigungen zu bekommen, hatte in ihrem Fall nahegelegen. Ihre Ärzte hatten sie jedoch nicht darauf hingewiesen. Die Mutter zog daher vor Gericht. mehr …

Neues für edle Räder, Autos und Internet-Surfer

Neues für edle Räder, Autos und Internet-Surfer

„Kümmern“ gilt als zukunftsweisendes Geschäftsmodell für Versicherer. Eine Axa-Tochter setzt bei der E-Bike-Versicherung nun stark auf das Verhindern von Diebstählen. Die Württembergische zielt auf Kfz-Liebhaberstücke. Neuerungen melden zudem Deurag und Signal Iduna bei Cyber. mehr …

Kein Versicherungsschutz für angehende Bundesligaspieler?

Kein Versicherungsschutz für angehende Bundesligaspieler?

Eine Nachwuchsfußballerin hatte sich während eines Auswahlspiels einen Kreuzbandriss zugezogen. Für dessen Folgen wollte sie Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung in Anspruch nehmen. Weil die Berufsgenossenschaft nicht zahlen wollte, trafen sich die Parteien vor Gericht wieder. mehr …

Verkehrsunfall: Wer bei Missverständnissen haftet

Verkehrsunfall: Wer bei Missverständnissen haftet

An einer Kreuzung waren zwei Autos kollidiert, weil die wartepflichtige Fahrerin das Verhalten des Unfallgegners als Verzicht auf sein Vorfahrtsrecht verstanden hatte. Die Schuldfrage konnte erst vor Gericht geklärt werden. mehr …

Versicherer stocken Schutz für Gewerbekunden auf

Versicherer stocken Schutz für Gewerbekunden auf

Angehenden Rechtsanwälten will es Mailo einfach machen. Die Württembergische lockt Wechsler mit Preisnachlässen. In der VHV-Betriebshaftpflicht gibt es Neuerungen bei der Selbstbeteiligung. Und Chubb schließt eine Lücke in der Terrorversicherung. mehr …

Die größten Haftpflichtversicherer

Die größten Haftpflichtversicherer

Welche Anbieter beim Vertrags- und Prämienbestand auf dem deutschen Markt die größte Bedeutung haben, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Bei den Marktgrößen fiel die Entwicklung nach Policenzahl und nach Beiträgen sehr unterschiedlich aus. mehr …

Allianz SE meldet auch für 2019 wieder neue Rekordergebnisse

Allianz SE meldet auch für 2019 wieder neue Rekordergebnisse

Der Versicherungskonzern konnte 2019 den weltweiten Umsatz um 7,6 Prozent auf 142,4 Milliarden Euro steigern. Das operative Ergebnis legte um drei Prozent auf 11,9 Milliarden Euro zu und damit auf einen neuen Rekordwert. Der Erfolgstreiber des Vorjahres verlor allerdings. mehr …

Endspurt: Leser-Umfrage zur Elementardeckung

Endspurt: Leser-Umfrage zur Elementardeckung

Noch bis Dienstag sind alle Leser, die als Vermittler tätig sind, aufgerufen sich an der Leserumfrage zur Naturgefahrendeckung in der Wohngebäudeversicherung zu beteiligen. Die Ergebnisse werden im nächsten Extrablatt veröffentlicht. mehr …